HzE Berlin - INDEPENDENT LIVING Stiftung

Jugendhilfe in Berlin • Reinickendorf

Anschrift
Emmentaler Straße 43
13407 Berlin
Kontakt
 (030) 49 85 64-68
 (030) 49 85 64-69
Öffnungszeiten
Termine nach Vereinbarung
ALLE Angebote
Betreutes Einzelwohnen, Betreuungs- und Einzelfallhilfen, Jugendwohngemeinschaft, Wohnführerschein, Modul therapeutisches Jugendwohnen, BEW f. Mädchen u. junge Frauen
Download
Termine
Informationen
Die Jugendhilfe Reinickendorf gehört zur INDEPENDENT LIVING Stiftung Betriebsteil Jugendhilfe Berlin Nord/West
Geschäftsführung: Iris Schauenburg, Thomas Of-Berger, Nico Witt

Unser Reinickendorfer Büro befindet sich fußläufig vom U-Bahnhof Residenzstraße in der Weißen Stadt (UNESCO Weltkulturerbe). 

In unseren großzügigen Büroräumen arbeiten zwei stationäre Teams mit jeweils 6 multi-professionellen Mitarbeiter*innen.
Das Team Reinickendorf arbeitet seit mehr als ein Jahrzehnt im Bezirk und ist alt einge-sessen im Kiez und Sozialraum.
Das Team Nordfuchs ist 2016 als geflüchteten Projekt gestartet und hat sich in den letz-ten Jahren für Alt und Neu Berliner*innen geöffnet. Neben den Betreuten Einzelwohnen haben wir noch eine kleine Jugendwohngemeinschaft im Kiez.
Wir haben zwei sozialpädagogisch betreute Jugendwohngemeinschaften (nach § 27 i.V.m. § 34 SGB VIII), davon eine in Pankow und eine in Reinickendorf- Wittenau, mit sechs beziehungsweise fünf Plätzen. Diese richten sich an junge Menschen aller Geschlechter im Alter von 15 bis 19 Jahren und sind eine Wohnform mit betreuungsfreien Zeiten. Angegliedert an beide Pro-jekte sind BEW-Wohnungen.

Ziel ist es, die jungen Menschen auf ein selbstständiges Leben in eigenem Wohnraum vorzubereiten, sie bei wichtigen Schritten ihrer beruflichen oder schulischen Perspektive zu begleiten und bei der Weiterentwicklung ihrer sozialen Kompetenzen, auch im Gruppenkontext, zu unterstützen.

Ein zentrales Element des Angebots ist das gemeinsame Wohnen und Ler-nen in der Gruppe. Im Rahmen von Gruppenabenden regeln die jungen Menschen partizipatorisch ihr Zusammenleben und organisieren gemeinsa-me Unternehmungen und Kochabende. 

Wesentlicher Bestandteil der Arbeit ist eine ressourcenorientierte Netzwerk-arbeit mit den Eltern und anderen wichtigen Bezugspersonen sowie mit an-deren Institutionen, wie der Schule/Ausbildungsstätte und dem Jugendamt.
Die pädagogische Begleitung erfolgt durch feste Präsenszeiten in der sozial-pädagogisch betreuten Jugendwohngemeinschaft und regelmäßigen Gesprä-chen der jungen Menschen mit ihren Berater*innen.

Angebote & Ansprechpartner/-innen

Betreutes Einzelwohnen (BEW)

Betreuungs- und Einzelfallhilfen

Jugendwohngemeinschaft

Wohnführerschein

Modul therapeutisches Jugendwohnen

BEW f. Mädchen u. junge Frauen

Freiplätze

INDEPENDENT LIVING Stiftung – Kindertagesstätten, Krippen, Kindergärten, Horte, Hilfen zur Erziehung, betreutes Jugendwohnen, Familienhilfen.
„Selbstbestimmt leben − von Anfang an“ ist unser Prinzip. In unseren Bildungs- und Betreuungseinrichtungen bieten wir Rahmenbedingungen, in denen Kinder und junge Menschen ihre Persönlichkeit selbstbewusst entfalten können.

INDEPENDENT LIVING Stiftung | Impressum | Datenschutz