Integrationskita „Fliederhof II“ - INDEPENDENT LIVING Stiftung

Integrationskita „Fliederhof II“

Anschrift
Johannes-Göderitz-Straße 30/ 31
39130 Magdeburg
Kontakt
 (0391) 72 60 99-70
 (0391) 72 60 99-71
Plätze
139
Alter
für Kinder bis zum Schuleintritt
Verpflegung
Frühstück, Mittagessen und Vesper
Öffnungszeiten
Mo.–Fr.
06:00–18:00 Uhr
Schließzeiten
keine
Downloads
Informationen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Die Integrationskita „Fliederhof II“ gehört zur INDEPENDENT LIVING Stiftung Betriebsteil Kindertagesstätten Sachsen-Anhalt
Geschäftsführung: Beate Vogler, Evelyn Matthias-Weber

Liebe Eltern, liebe Besucher unserer Homepage,

kurz möchten wir uns vorstellen. Wir sind eine integrative Einrichtung, in der alle Mädchen und Jungen willkommen sind, unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder möglicher Beeinträchtigung. Auf ein gemeinsames Miteinander legen wir großen Wert.

In unserer Einrichtung werden Kinder bis zum Schuleintritt von qualifiziertem pädagogischem Fachpersonal begleitet und betreut.

Grundlagen unseres pädagogischen Konzeptes sind die Leitgedanken des Bildungsprogramms und Partizipation im Offenen Ansatz.

Einen hohen Stellenwert haben die Mit- und Selbstbestimmung der Kinder im Kita-Alltag. Mithilfe von installierten Gremien können die Mädchen und Jungen über die sie betreffenden Dinge mitentscheiden. Besonders stolz sind wir auf unsere Kita-Verfassung, in der die Rechte der Kinder innerhalb unserer Kita verankert sind.

Gremien

  • Kinderrunde
  • Kita-Rat
  • Kindersprechstunde bei der Leitung

Desweiteren tragen wir seit dem Jahr 2010 den Namen „Haus der kleinen Forscher“.

Soziale Arbeit in unserer Kita

Seit Januar 2020 nehmen wir am Projekt „Soziale Arbeit in Kitas“ teil.

Es gibt individuelle Projekte und Angebote für die Kinder, Beratung und Unterstützung für Eltern als auch Team. Wir betrachten die Kooperation mit dem Landesjugendwerk der AWO Sachsen-Anhalt e.V. als Bereicherung für unsere Kindertageseinrichtung.

Kitasozialarbeiter: Felix Kähne

Tel.: 01520/7827117

F.Kähne@AWO-Jugendwerk-LSA.de

https://www.awo-jugendwerk-lsa.de/awowp/kita-sozialarbeit/kontakt/integrative-kita-fliederhof-ii/

„Erkläre mir – und ich vergesse, zeige mir – und ich erinnere mich, lass es mich tun – und ich verstehe.“ Konfuzius

Ansprechpartner/-innen
Anja Deumeland
Einrichtungsleitung
Lisa Lauck
stellvertretende Einrichtungsleitung
Impressionen
Voriger
Nächster
Angebote

Im gesamten Tagesablauf können die Mädchen und Jungen vielfältigen Angeboten nachgehen, ihre Welt erkunden und entdecken.
Für die Vielzahl an Interessen bieten wir den Kindern unter anderem verschiedene AG als offene Angebote an.

  • Bibliothek
  • Haus der kleinen Forscher
  • Koch-AG
  • Kinder in Bewegung

Geprägt ist unsere Pädagogik von Achtung, Wertschätzung, Offenheit und Respekt gegenüber anderen Menschen.

Am 06.04.2022 nutzen einige Mädchen und Jungen unserer Kindertageseinrichtung sowie der Kita Käferwiese die Gelegenheit, sich
aktiv bei der Nachhaltigkeit in unserem Stadtteil einzubringen. Mit Unterstützung des Eigenbetriebes Stadtgarten Magdeburg wird nahe
der Schwimmhalle Olvenstedt gemeinsam eine Blühwiese angelegt.

 

 

Platzanfrage

Liebe Eltern,

für eine Anfrage zu einem Kitaplatz nutzen Sie bitte das Portal der Landeshauptstadt Magdeburg:

kitaplatz.magdeburg.de

Gern können Sie auch einen Termin telefonisch oder persönlich mit der Einrichtungsleitung abstimmen.

INDEPENDENT LIVING Stiftung – Kindertagesstätten, Krippen, Kindergärten, Horte, Hilfen zur Erziehung, betreutes Jugendwohnen, Familienhilfen.
„Selbstbestimmt leben − von Anfang an“ ist unser Prinzip. In unseren Bildungs- und Betreuungseinrichtungen bieten wir Rahmenbedingungen, in denen Kinder und junge Menschen ihre Persönlichkeit selbstbewusst entfalten können.

INDEPENDENT LIVING Stiftung | Impressum | Datenschutz

Liebe Eltern,

das Infektionsgeschehen im Zusammenhang mit der Coronapandemie hat in den letzten Wochen auch vor den Toren unserer Kitas nicht „Halt“ gemacht. Mit Blick auf das in der Altersgruppe der unter 6-Jährigen Kinder in den letzten Wochen insgesamt rückläufige Infektionsgeschehen wurde entschieden, dass die bislang bestehende
allgemeine, regelmäßige Testpflicht in den Kitas ab dem 8. Mai 2022 entfällt.

Folgende Rahmenbedingungen gelten in unseren Einrichtungen: